Standort wählen

Mit nur einem Klick finden Sie hier das Kö-Klinik Beratungszentrium in Ihrer Nähe.

Alles klar!
Standort
Düsseldorf 0211-78176820  
  Sprache
   
Ihr Standort
Düsseldorf

KÖ KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königsallee 60C
40212 Düsseldorf

0211-78176820 info@koe-klinik.de
Frankfurt

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt

069-348776270 info@koe-klinik.de
München

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Maximilianstraße 13
80539 München

089-381538218 info@koe-klinik.de
Nürnberg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Zeltnerstraße 1-3
90443 Nürnberg

0911-14885890 info@koe-klinik.de
Stuttgart

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königstraße 26
70173 Stuttgart

0711-21958818 info@koe-klinik.de
Zürich

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Bahnhofstraße 100
CH-8001 Zürich

0211-865350 info@koe-klinik.de
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Zürich
Jetzt Infomaterial anfordern

Hier anfordern

KÖ-KLINIK spezialisiert auf Nach-OPs bereits operierter Nasen

Etwa 60 Prozent aller Nasenkorrekturen in der KÖ-KLINIK sind Zweit-OPs bereits operierter Nasen. Das bedeutet: Patienten, die mit der ersten Nasenkorrektur unzufrieden waren, suchen nun gezielt die Nasenspezialisten der KÖ-KLINIK auf, um eine „endgültige“ Nase zu erhalten, die ihren ästhetischen und funktionalen Wünschen entspricht.

Nasenärzte mit bundesweitem Renommee

Oft sind es Empfehlungen zufriedener, ehemaliger Patienten, welche zum Klinikwechsel veranlassen. So verfügen Nasenchirurgen der KÖ-KLINIK unter anderem über eine doppelte Facharzt-Ausbildung (HNO/Plastische und Ästhetische Chirurgie), eine in Deutschland seltene Kombination. Dieses umfangreiche Fachwissen hilft unseren Ärzten bei der zweiten Rhinoplastik. Denn gerade eine erneute Nasen-OP gehört zu den anspruchsvollsten Eingriffen in der Schönheitschirurgie überhaupt.

Warum sind Zweit-OPs so anspruchsvoll?

So werden beim ersten Eingriff das Nasengerüst und damit auch Knochen, Muskeln oder Knorpel stark verändert. Diese nun fehlenden Strukturen sind zu ersetzen, um die volle Funktionsfähigkeit der operierten Nase wiederherzustellen. Auch eine mögliche Narbenbildung ist in der professionellen Nachbehandlung zu berücksichtigen. Des Weiteren müssen stets funktionelle Störungen (Atmung) vermieden werden bzw. während einer zweiten Nasen-OP beseitigt werden. Und selbstverständlich soll der Patient mit der neuen Nase auch optisch zufrieden sein.

Natürlichkeit in Ästhetik und Funktion

Aus diesem Grund bietet die KÖ-KLINIK vorab jedem Interessierten ein ausführliches und persönliches Gespräch mit dem Operateur: Was stört den Patienten genau an seiner operierten Nase und welche Fehlstellung bzw. funktionale Störung soll in einer zweiten Nasenoperation beseitigt werden? Diese und andere Fragen beantworten unsere Spezialisten in der Beratung und zeigen Ihnen Lösungswege auf, um eine völlig natürliche, nichtoperiert wirkende Nase zu modellieren. In einigen Fällen können in diesem Zusammenhang auch endoskopische Nasen-OPs eine sinnvolle Alternative darstellen.

Höchste Qualitätsstandard bei OP und Nachsorge

Empfehlen hingegen unsere Nasenspezialisten für die zweite Rhinoplastik den Eingriff unter Vollnarkose, können Sie sich wie gewohnt auf höchstmögliche Qualitätsstandard in der Behandlung verlassen. Während des Eingriffs ist ständig ein Facharzt für Anästhesie vor Ort und anschließend sollten Sie eine Nacht in den Patientenräumen der KÖ-KLINIK verbringen. Zum Schutz der operierten Nase müssen Sie zudem für acht bis zehn Tage einen Gipsverband tragen.

Für eine individuelle Beratung zu einer möglichen Zweit-OP Ihrer operierten Nase rufen Sie uns an unter 0211-78176820 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kö-Klinik News

Cathy Lugner in der KÖ-KLINIK – RTL „Explosiv“...

Cathy Lugner, Ex-Ehefrau des Baulöwen Richard „Mörtel“ Lugner, ließ sich in der KÖ-KLINIK ihre Polypen entfernen und...
mehr

Die schönsten Momente 2017!

Die KÖ-KLINIK blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück, das auch medial viel Aufmerksamkeit bekam.
mehr

Nasenkorrektur für „Dschungelkönigin“ Melanie Müller

Melanie Müller ließ von KÖ-KLINIK Facharzt Dr. Michael Pichelmaier ihre Nase korrigieren.
mehr

Bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

Nutzen Sie die Wintermonate für eine Lasertherapie in der KÖ-KLINIK.
mehr

„Extrem Schön! Endlich ein neues Leben“ – KÖ-KLINIK...

In der RTL2-Sendung „Extrem Schön! Endlich ein neues Leben“ verhilft KÖ-KLINIK Arzt Dr. Michael Pichelmaier...
mehr

Besenreiser adé!

Die Fachärzte der KÖ-KLINIK empfehlen, bestimmte minimalinvasive Behandlungen vorzugsweise in den sonnenarmen...
mehr

Bye-bye Cellulite

Mit der innovativen Cellfina® Behandlung entfernt KÖ-KLINIK in nur einer Sitzung dauerhaft Cellulite.
mehr

RTL „Extra“ berichtet über...

KÖ-KLINIK Fachärztin Dr. Ute Bergander führt eine Brustvergrößerung bei einer Transgender-Frau durch.
mehr

Kostenübernahme durch die Krankenkassen

KÖ-KLINIK informiert Sie über die Möglichkeiten einer Kostenübernahme Ihrer Behandlung durch Ihre Krankenkasse.
mehr

Kontaktformular

Interesse an einer Behandlung bei der KÖ-KLINIK? Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

zum Kontaktformular

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

Foto-Anfrage

Senden Sie uns mittels diesem Formular bis zu vier Fotos von der Körper-/ Gesichtszone, zu der Sie Fragen haben

Foto-Anfrage starten

Crisalix 3D

3D Brustrechner - In nur 3 Schritten zu Ihrer persönlichen 3D Brustsimulation

Zugang anfordern!

KÖ-Klinik Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mehr erfahren