Standort wählen

Mit nur einem Klick finden Sie hier das Kö-Klinik Beratungszentrium in Ihrer Nähe.

Alles klar!
Standort
Hamburg 040-228689230  
 
Ihr Standort
Hamburg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Neuer Wall 50
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-klinik.de
Düsseldorf

KÖ KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königsallee 60C
40212 Düsseldorf

0211-78176820 info@koe-klinik.de
Frankfurt

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt

069-348776270 info@koe-klinik.de
München

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Maximilianstraße 13
80539 München

089-381538218 info@koe-klinik.de
Nürnberg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Zeltnerstraße 1-3
90443 Nürnberg

0911-14885890 info@koe-klinik.de
Stuttgart

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958818 info@koe-klinik.de
Zürich

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Bahnhofstraße 100
CH-8001 Zürich

0211-865350 info@koe-klinik.de
  • Hamburg
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Zürich
Jetzt Infomaterial anfordern

Hier anfordern
Brustverkleinerung

Brustverkleinerung

Ablauf, Kosten und allgemeine Informationen zur Brustreduktion in Düsseldorf

Nicht alle Frauen, die unzufrieden mit ihrem Busen sind, wünschen sich eine Brustvergrößerung, ganz im Gegenteil: ein zu großer Busen kann eine körperliche und seelische Belastung sein. Der Wunsch nach einer Brustverkleinerung (Mammareduktion) ist daher nachvollziehbar und für viele Frauen die einzige Möglichkeit, körperliche Probleme zu reduzieren. Die KÖ-KLINIK in Düsseldorf verfügt über ein Fachärzte-Team, das sich auf Brustoperationen spezialisiert hat. Somit können wir unseren Patientinnen, die ihre Brüste verkleinern lassen möchten, versprechen, dass der gewünschte Eingriff von Experten durchgeführt wird. Unsere Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben bereits zahlreiche Brust OPs durchgeführt und verfügen über ein großes Fachwissen. Am Anfang steht ein ausführliches Gespräch. Frauen, die sich den Busen verkleinern lassen möchten, werden hier umfangreich aufgeklärt. Wir gehen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Fragen ein. Denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind!

Online Terminvereinbarung

Sichern Sie sich Ihren unverbindlichen Beratungstermin und nutzen Sie die Gelegenheit, mit unseren Experten über Ihr Anliegen zu sprechen.

Termin online buchen

Gründe für eine Brustverkleinerung: Für wen kommt die Behandlung infrage?

Zu große Brüste können für Frauen sowohl physische als auch psychische Auswirkungen haben, beispielsweise durch die einseitige Belastung der Wirbelsäule, die zu starken Rücken- und Schulterschmerzen führen kann. Übermäßig voluminöse Brüste werden oft auch als Ungleichgewicht zu den übrigen Proportionen empfunden und führen nicht selten zur seelischen Belastung der Patienten. Bei einer Brustverkleinerung wird das Brustvolumen reduziert und der Brusthügel neu geformt. Eine Verkleinerung der Brust kommt in Frage bei:

  • angeborenen, zu großen Brüsten
  • hormoneller Umstellung (Menopause)
  • allgemeiner Gewichtszunahme

Generell führen wir bei KÖ-KLINIK Brustverkleinerungen bei allen Patientinnen durch, die volljährig sind und bei denen die körperliche Entwicklung abgeschlossen ist. Wir empfehlen zudem, die Brustverkleinerung erst nach Abschluss der Familienplanung durchzuführen. In Einzelfällen, zum Beispiel bei Diabetes, Herz- oder Krebserkrankungen, raten wir grundsätzlich von einer Brust-OP ab.

Der Eingriff einer Brustverkleinerung kann mit ausreichendem Abstand von mindestens sechs Monaten nach Schwangerschaften nebst Stillen durchgeführt werden. Dies müsste jedoch in einem persönlichen Gespräch individuell besprochen werden. Vor einer Verkleinerung sollte versucht werden, das allgemeine Körpergewicht zu optimieren, da eine stärkere Gewichtsabnahme im Anschluss an die Brustkorrektur zwangsläufig zu einer erneuten Erschlaffung der Brüste führen würde.

Was kostet eine Brustverkleinerung? KÖ-KLINIK Brustrechner

In wenigen Schritten verhelfen wir Ihnen zu Ihrer Wunschoberweite - Sie sind nur noch ein paar Klicks entfernt. Nutzen Sie den Brustrechner und erhalten Sie eine erste Einschätzung über die Möglichkeiten sowie die voraussichtlichen Kosten einer Brustverkleinerung.

Zum Brustrechner

Schonende Methoden bei jeder Brustoperation

Die Fachärzte der KÖ-KLINIK verfügen über Zusatzausbildungen, die sich durch eigene Operationstechniken auszeichnen. Diese führen zu einer ästhetischen Form und Größe der Brüste und zeichnen sich durch einen geringen Narbenverbleib aus. Das vorhandene Brustvolumen und die Brustform geben neben Hautbeschaffenheit und Hautüberschuss die Basis für eine optimale Vorgehensweise und ein optimales Operationsergebnis.

Unterschiedlich große Brüste oder angeborene Formabweichungen können durch eine Brustverkleinerung angeglichen werden. Ferner können abgesunkene Brustwarzen oder ungleiche Stellungen der Brustwarzen angepasst werden. Eingezogene Brustwarzen, auch Schlupfwarzen genannt, werden auf unserer Internetseite unter Behandlungsmethoden gesondert erläutert. Die Brustgröße und Form werden bei der Brustverkleinerung dem übrigen Körper angepasst. Danach können sich begleitende Wirbelsäulenprobleme und auch Kopfschmerzen bessern. Eine Brust OP stärkt das allgemeine Wohlbefinden und die Motivation für sportliche Aktivitäten.

Brustverkleinerung mit T-Schnitt

Bei der T-Schnitt-Technik beginnt der Schnitt rund um die Brustwarze und wird senkrecht unterhalb der Brustwarze nach unten bis zur Brustumschlagsfalte geführt und zusätzlich ein waagerechter Schnitt in der Brustfalte gelegt. Anschließend wird die Brustwarze an ihre natürliche Stelle nach oben versetzt. Der T-Schnitt eignet sich für die Brustverkleinerung von sehr großen bzw. deutlich hängenden Brüsten. Die T-Schnittführung geht auf den Brustchirurgen Strömbeck zurück und erinnert optisch an ein umgedrehtes T.

Brustverkleinerung nach Lejour

Diese Methode der Brustverkleinerung, benannt nach der belgischen Chirurgin Madeleine Lejour, gilt als besonders narbenarm, da die Schnittführung rund um die Brustwarze erfolgt und dann senkrecht nach unten zur Brustfalte erfolgt. Die Lejour-Methode wird manchmal auch als L-Methode, Pilzmethode oder Vertikalmethode bezeichnet. Der Vorteil dieser Behandlungsmethode ist, dass sie nach dem Entfernen des überschüssigen Gewebes das Zusammenziehen der Haut unter der Brustwarze vorsieht. Dadurch kann der behandelnde Chirurg die Brust gezielt straffen und Formen. Daher ist die Lejour-Methode besonders für alle Patientinnen geeignet, die sich nicht nur eine Verkleinerung, sondern auch eine gleichzeitige Straffung des Busens wünschen.

  • AnästhesieAnästhesie

    Ja

    Eine Brustverkleinerung erfolgt in Vollnarkose.

  • BehandlungsdauerBehandlungsdauer

    2 bis 3 Stunden

    Der Zeitaufwand für die gesamte Dauer einer Brustverkleinerung. Die Behandlungsdauer hängt vom Umfang ab und beträgt in aller Regel 2 bis 3 Stunden, mitunter etwas darüber.

  • ArbeitsfähigArbeitsfähig

    nach 1-2 Wochen

    Ab diesem Zeitpunkt nach der Behandlung sind Sie wieder zu einer normalen Arbeitsaufnahme fähig. Circa 1 bis 2 Wochen (abhängig von der Tätigkeit) nach der Brustverkleinerung ist die Arbeitsfähigkeit wiederhergestellt.

  • GesellschaftsfähigGesellschafts- fähig

    nach 1-2 Wochen

    Ab diesem Zeitpunkt sind äußere Behandlungsfolgen verheilt, so dass Sie üblichen gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommen können. Bei einer Brustvergrößerung dauert es in aller Regel 1 bis 2 Wochen, bis Sie wieder voll gesellschaftsfähig sind.

  • SportSport

    nach 4 Wochen

    Hier erfahren Sie, ab wann sportliche Aktivitäten wieder erlaubt sind. Sport ist nach einer Schonung von ungefähr 4 Wochen wieder möglich. Vermeiden Sie in diesem Zeitraum vor allem schweres Heben.

Ja

Eine Brustverkleinerung erfolgt in Vollnarkose.

2 bis 3 Stunden

Der Zeitaufwand für die gesamte Dauer einer Brustverkleinerung. Die Behandlungsdauer hängt vom Umfang ab und beträgt in aller Regel 2 bis 3 Stunden, mitunter etwas darüber.

nach 1-2 Wochen

Ab diesem Zeitpunkt nach der Behandlung sind Sie wieder zu einer normalen Arbeitsaufnahme fähig. Circa 1 bis 2 Wochen (abhängig von der Tätigkeit) nach der Brustverkleinerung ist die Arbeitsfähigkeit wiederhergestellt.

nach 1-2 Wochen

Ab diesem Zeitpunkt sind äußere Behandlungsfolgen verheilt, so dass Sie üblichen gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommen können. Bei einer Brustvergrößerung dauert es in aller Regel 1 bis 2 Wochen, bis Sie wieder voll gesellschaftsfähig sind.

nach 4 Wochen

Hier erfahren Sie, ab wann sportliche Aktivitäten wieder erlaubt sind. Sport ist nach einer Schonung von ungefähr 4 Wochen wieder möglich. Vermeiden Sie in diesem Zeitraum vor allem schweres Heben.

Ablauf einer Brustverkleinerung bei KÖ-KLINIK

Eine Brustverkleinerung erfolgt grundsätzlich unter Vollnarkose. Anschließend verbringen Sie mindestens zwei Nächte stationär in unserer Klinik in Düsseldorf. Der behandelnde Chirurg kann Fett- und Drüsengewebe aus der Brust entnehmen und so das Volumen des Busens reduzieren. Auch der dadurch entstehende Hautüberschuss wird entfernt und es besteht die Möglichkeit, die Haut gleichzeitig zu straffen. Je nachdem, wie viel Gewebe entnommen wird, müssen die Brustwarzen neu positioniert werden, um ein symmetrisches und ästhetisch ansprechendes Ergebnis zu erzielen. Die Fachchirurgen der KÖ-KLINIK arbeiten bei der Brustverkleinerung mit einer minimalen und narbenarmen Schnittführung. Alle Schnitte werden zum Abschluss der OP sorgsam vernäht und es werden Wunddrainagen gelegt, über die das entstehende Wundsekret abläuft. Die Drainagen werden jedoch bereits am Tag nach der Brustoperation entfernt und es wird ein Verband angelegt.

Die richtige Nachsorge nach der Brustreduktion

Die Pflaster auf der Haut sollten Sie nach Entlassung bis zur ersten Kontrolle nach 7 Tagen auf der Wunde belassen. Ganz wichtig: Drainagen und Verbände dürfen ausschließlich vom Arzt entfernt werden. Bitte entfernen Sie diese auf keinen Fall selbst.

14 Tage nach der Operation werden die Fäden gezogen. nach der Operation vereinbaren. Danach sollten die Narben täglich gereinigt und eingecremt werden. Wir empfehlen dazu Bepanthen, Vaseline oder eine parfumfreie Körpercreme sowie spezielle Narbencremes, die Sie in der Apotheke erhalten. Sie sollten die Narben 2x täglich damit behandeln bis die Narben insgesamt weicher werden. Das kann bis zu einem Jahr dauern.

Zur Unterstützung der Brustform und Entlastung der Narben wird das Tragen eines festen Sport-BHs über sechs Wochen – tags und nachts – angeraten. Alle Informationen für die Zeit nach Ihrer Brustverkleinerung – richtig schlafen, Körperhygiene etc., - haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

Arbeits- und gesellschaftsfähig nach der Brustverkleinerung

Nach einer Brustverkleinerung sind Sie mindestens eine Woche lang arbeitsunfähig. Je nach Umfang des Eingriffs und Ihrem persönlichen Berufsumfeld kann der Ausfall auch bis zu vier Wochen dauern. Nach spätestens zwei Wochen sind Sie auch wieder gesellschaftsfähig. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht auch schon vorher Zuhause Besuch empfangen oder unter Leute gehen können. Vermeiden Sie aber auf jeden Fall das übermäßige Bewegen der Oberarme sowie das Heben schwerer Lasten.

Sie können und sollten sich in der Zeit nach der Brustverkleinerung ausreichend Bewegung in Form von leichten Spaziergängen verschaffen. Sport ist allerdings frühestens sechs Wochen nach dem Eingriff wieder möglich. Auch auf Hitze und intensive UV-Strahlung durch Sauna oder Solarium sollten Sie einige Zeit verzichten, um den Heilungsprozess nicht negativ zu beeinflussen.

Ihre KÖ-KLINIK Spezialisten für Brustverkleinerungen

Wann sind die Ergebnisse der Brustreduzierung erkennbar?

Unmittelbar nach dem Eingriff ist der Busen noch geschwollen. Das endgültige Ergebnis der Brustverkleinerung kann bei den meisten Patientinnen erst nach etwa sechs Monaten beurteilt werden. In den meisten Fällen ist das Ergebnis einer Brustverkleinerung dauerhaft und kann viele Jahrzehnte anhalten. Das hängt jedoch auch ganz stark mit der Lebendführung der Patientin zusammen, beispielsweise ob Schwangerschaften oder Gewichtsschwankungen auftreten. Die Größe wie vor der Brustreduktion wird der Busen jedoch dadurch nicht mehr erreichen.

Mögliche Risiken einer Brustverkleinerung

Schwellungen der Brüste sowie leichte Hämatome sind einer Brustverkleinerung vollkommen normal und kein Grund zur Beunruhigung. In der Regel klingen diese postoperativen Symptome nach wenigen Tagen von alleine wieder ab.

Wie bei jeder Operation, kann nach einer Brustverkleinerung zu Wundheilungsstörungen und dadurch bedingt zu Narben oder dauerhaften Schmerzen kommen. Diese Fälle sind jedoch sehr selten und durch eine sachgemäße Nachsorge so gut wie ausgeschlossen.

KÖ-KLINIK Ärztin Dr. Ute Bergander über den Ablauf einer Brustverkleinerung

Brustverkleinerung Kosten und 0% Finanzierung

Die Frage nach dem Behandlungspreis einer Brustverkleinerung beschäftigt viele Patientinnen, die sich diesen Eingriff wünschen. Wir bieten die Mammareduktion in der KÖ-KLINIK ab 7.400 Euro an – dies ist jedoch keine Pauschalangabe, denn die endgültigen Kosten hängen von den individuellen Voraussetzungen der jeweiligen Patientin ab.

Die Kosten für eine Brustreduktion bei KÖ-KLINIK beinhalten unterschiedliche Positionen und setzen sich wie folgt zusammen:

  • Beratungsgespräch und Voruntersuchung
  • Klinikausstattung und Personalkosten
  • Operativer Eingriff, inkl. OP-Saal, Narkose etc.
  • Stationärer Klinikaufenthalt in Düsseldorf
  • Wunddrainage, Verbände und Spezial-BH für Heilungsphase
  • Alle Nachsorgetermine
  • Individuelle Zusatzleistungen, z. B. Korrektur der Brustwarzen

Uns ist bewusst, dass die meisten Frauen, die eine Brustverkleinerung wünschen, die Kosten für den Eingriff nicht ohne Weiteres stemmen können. Daher bieten wir Ihnen bei der KÖ-KLINIK die Finanzierung der Behandlung in monatlichen Raten an. Sprechen Sie uns während Ihrer persönlichen Erstberatung gerne auf unsere Finanzierungsoptionen an – bei einer Laufzeit bis 24 Monate ist dieser Service für Sie sogar zinsfrei. Auf Wunsch übernimmt unser Team gerne die komplette Abwicklung der Finanzierung Ihrer Brustverkleinerung. Unsere Mitarbeiter verfügen über die notwendige Erfahrung, um zügig organisatorische Fragen zu klären und erfolgreich Ihre Finanzierung abzuschließen.

KÖ-KLINIK Calming Cream

Hautberuhigende und ausgleichende Creme. Provitamin B5 fördert die Produktion neuer Hautzellen und trägt zur Hautneubildung bei. Avocadoöl regeneriert und wirkt entzündungshemmend. Die Widerstandsfähigkeit der Haut wird langfristig gestärkt.

Zum Produkt

Welche Krankenkasse übernimmt die Kosten einer Brustverkleinerung?

Da es sich bei der KÖ-KLINIK um eine Privatklinik handelt, bieten wir unsere Leistungen grundsätzlich nur für Selbstzahler an. Die Brustverkleinerung gehört jedoch zu den Behandlungen der plastisch-ästhetischen Chirurgie, bei denen gute Aussichten auf eine Kostenübernahme oder Kostenbeteiligung durch Ihre Krankenversicherung bestehen. Allerdings übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten der Brustverkleinerung jedoch nur dann, wenn der Eingriff medizinisch notwendig ist. Voraussetzung dafür ist eine Reduktion um mindestens 500 Gramm pro Seite beziehungsweise um mindestens zwei Körbchengrößen. Auch bei sehr großer Asymmetrie der Brüste besteht die Aussicht auf eine Kostenübernahme der Brustverkleinerung durch die Krankenkasse.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Beantragung einer Kostenübernahme oder Kostenbeteiligung Ihrer Krankenkasse an der Brustverkleinerung. Sprechen Sie uns bei Ihrem persönlichen Beratungstermin einfach darauf an.

Individuelle Beratung zur Brustverkleinerung in der KÖ-KLINIK

Wir können Ihnen hier nur einen allgemeinen Überblick geben und nicht auf Ihre persönlichen Fragen und Wünsche eingehen. Unsere Spezialisten freuen sich auf eine individuelle Beratung, in denen Sie Ihnen zu den Themen Bruststraffung und Brustverkleinerung eine umfangreiche Aufklärung geben können. Auch können wir Ihnen in der KÖ-KLINIK gerne anhand von Vorher- und Nachher Fotos Referenzen anderer Patienten vorlegen, die bei uns eine Brustverkleinerung durchführen ließen. Buchen Sie am besten direkt Ihren persönlichen Beratungstermin, entweder telefonisch unter 0211-78176820 oder über unsere Online-Terminvereinbarung. Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich dazu verspflichtet sind, für die fachärztliche Beratung bei KÖ-KLINIK eine Gebühr von 50 Euro zu erheben. Sollten Sie sich für die Brustverkleinerung in unserer Klinik entscheiden, werden wir diesen Betrag mit Ihrer endgültigen Rechnungssumme verrechnen.

Kontaktformular Brustverkleinerung

Die mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kö-Klinik News

Neue Wirkstoffmoleküle könnten sonnenbedingte...

Ein internationales Forscherteam hat herausgefunden, dass zwei neue Moleküle, die winzige Mengen des Gases...
mehr
Augenlidrechner

Was kostet eine Schlupflid-Korrektur?

Sie fühlen sich topfit, sehen aber häufig müde und abgespannt aus oder werden älter geschätzt, als Sie sind? Gründe...
mehr
Fett-weg-Spritze CoolSculpting Fettabsaugung

Behandlungen gegen Fettpolster bei KÖ-KLINIK

Sie träumen von einem schlanken Körper ohne störende Fettpölsterchen, aber Sport und Diäten führen nicht zum gewünschten...
mehr

„Jetzt fühle ich mich wohl in meinem Körper“

KÖ-KLINIK Patientin Sabrina berichtet über ihre Erfahrungen mit einer Fettabsaugung in unserer Fachklinik.
mehr

Schluss mit Schlupflidern – Augenlidkorrektur bei...

Eine Schlupflidkorrektur verhilft Ihnen zu einer strafferen und verjüngten Augenpartie.
mehr

KÖ-KLINIK Sommeraktion

Sparen Sie bis zu 20% auf den Listenpreis Ihrer Wunsch-OP, wenn Sie im August oder September einen Beratungs- und...
mehr

Kinnkorrektur – Mehr Definition fürs Gesicht

Neu bei KÖ-KLINIK: Kinnkorrektur mit Implantaten, dazu ergänzend die Jawline-Unterspritzung – für ein definiertes und...
mehr
Behandlungsmöglichkeiten einer Nasenkorrektur

Möglichkeiten einer Nasenkorrektur

Eine wohlgeformte Nase, die mit den Gesichtszügen harmoniert, ist der Wunsch vieler Menschen. Eine Nasenkorrektur bei...
mehr

Gesichtsverjüngung durch Ponytail Lift

Mit zunehmendem Alter verlieren Gewebe und Haut im Gesicht an Volumen, Falten an der Stirn und um die Augen erscheinen...
mehr

Online Terminvereinbarung

Termin auswählen, bestätigen, fertig!

Termin online buchen

Brustrechner

Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, wie Sie zu Ihrer Wunsch-Oberweite kommen.

Zum Brustrechner

Fettabsaugungsrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Fettabsaugung.

Zum Rechner

Nasenkorrektur-Rechner

Mit dem Nasenkorrektur-Rechner der KÖ-KLINIK erhalten Sie in wenigen Klicks viele wichtige Informationen zur Nasenkorrektur

Zum Rechner

Faltenrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Unterspritzungsbehandlung.

zum Faltenrechner

Kontaktformular

Interesse an einer Behandlung bei der KÖ-KLINIK? Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

zum Kontaktformular

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

Foto-Anfrage

Senden Sie uns mittels diesem Formular bis zu vier Fotos von der Körper-/ Gesichtszone, zu der Sie Fragen haben

Foto-Anfrage starten

KÖ-Klinik Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mehr erfahren