Standort wählen

Mit nur einem Klick finden Sie hier das Kö-Klinik Beratungszentrium in Ihrer Nähe.

Alles klar!
Standort
Düsseldorf 0211-78176820  
 
Ihr Standort
Düsseldorf

KÖ KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königsallee 60C
40212 Düsseldorf

0211-78176820 info@koe-klinik.de
Frankfurt

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt

069-348776270 info@koe-klinik.de
München

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Maximilianstraße 13
80539 München

089-381538218 info@koe-klinik.de
Nürnberg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Zeltnerstraße 1-3
90443 Nürnberg

0911-14885890 info@koe-klinik.de
Stuttgart

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958818 info@koe-klinik.de
Zürich

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Bahnhofstraße 100
CH-8001 Zürich

0211-865350 info@koe-klinik.de
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Zürich
Jetzt Infomaterial anfordern

Hier anfordern

Medizinisches Peeling

Gesunde Hautverjüngung

Der Begriff Peeling ist den meisten vom Beauty-Tag in den eigenen vier Wänden ein Begriff. Viele Duschgels und Cremes enthalten mittlerweile Zusätze, die für den hautreinigenden Effekt sorgen sollen. Grundsätzlich ein guter Gedanke. Doch ein wirklich effektives, langanhaltendes und vor allem auch gesundes und hautschonendes Ergebnis verspricht einzig und alleine ein medizinisches Peeling. Diese minimal-invasiven Behandlungen dürfen nur von ausgebildeten Fachärzten durchgeführt werden, um die Haut nicht nachhaltig zu schädigen. Die Wirkungsweise beim medizinischen Peeling: Zunächst werden die abgestorbenen Schuppen der oberen Hautschicht (Epidermis) entfernt, je nach Behandlungsart auch Teile der zweiten Hautschicht (Dermis). Die Epidermis und das darunter liegende Gewebe bilden sich in der Folge neu.
In der KÖ-KLINIK kommen je nach Beschwerdebild unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Peelings mit FruchtsäureTrichloressigsäure (TCA) oder per fraktioniertem Laser. Sie unterscheiden sich in erster Linie dadurch, wie weit sie in die Haut eindringen. Dementsprechend hat jede Behandlungsart ihre ganz eigenen Einsatzgebiete.

Fruchtsäurepeeling

Beim Fruchtsäurepeeling mit Alpha-Hydroxysäure oder Glykolsäure kommen natürliche Stoffe zum Einsatz. Vor der eigentlichen Behandlung muss die Haut gründlich gereinigt werden. In der KÖ-KLINIK erhalten die Patienten dazu eine spezielle Emulsion, die rund anderthalb Wochen lang jeden Tag dünn aufgetragen wird. Beim Peeling selbst wird die Fruchtsäure auf die Haut gestrichen, wo sie mehrere Minuten lang einzieht. Die abgestorbenen Hautschichten lassen sich dadurch ohne aggressives Rubbeln entfernen. Das Fruchtsäurepeeling in der KÖ-KLINIK eignet sich vor allem bei:

  • feineren Fältchen
  • Hautunreinheiten, wie zum Beispiel Mitessern
  • Akne und leichten Aknenarben
  • grobporiger Haut
  • Pigmentstörungen
  • Sonnen- und Altersflecken

Die Haut kann unmittelbar nach dem Peeling gerötet sein und wird deswegen durch eine Kühlung und Pflegeprodukte beruhigt. Zudem sollte die Haut nach der Behandlung rund vier Wochen intensiv vor Sonneneinstrahlung geschützt werden. Für ein dauerhaft gutes Ergebnis wird das Fruchtsäurepeeling wiederholt angewendet. Wie häufig, ist vom Beschwerdebild und dem allgemeinen Zustand der Haut abhängig.

TCA-Peeling

Die Behandlung mit Trichloressigsäure ist ein chemisches Peeling. Vorteil dieses Verfahrens: Durch die Konzentration der Säure kann die Tiefe des Peelings besser gesteuert werden. Bei einer oberflächlichen Behandlung entfernt eine 10- bis 15-prozentige TCA-Lösung die obersten Hautschichten. Ein mittleres bis tiefes Peeling (TCA-Konzentration: 15 bis 35 Prozent) dringt bis in die papilläre Dermis vor, dem zellreichen und lockeren Teil der zweiten Hautschicht. Nachdem die Haut mit Alkohol oder Aceton gereinigt wurde, wird die Trichloressigsäure in der gewünschten Dosierung und zum Teil auch in mehreren Schichten aufgetragen. Die Säure ist für den Patienten ungefährlich, da sie nicht vom Organismus aufgenommen wird. Wenige Tage nach der Behandlung lösen sich die oberen Hautschichten und neue, rosige Haut entsteht. Diese Form der Behandlung wird in der KÖ-KLINIK mit Erfolg eingesetzt bei:

  • Akne
  • lichtgeschädigter Haut
  • Hyperpigmentierung (Chloasma / Melasma)
  • kleineren Falten
  • übermäßiger Verhornung (Hyperkeratose)
  • Narben, vor allem aufgrund von Akne
  • Pigmentstörungen
  • Warzen und Alterswarzen

Vor dem TCA-Peeling findet ein umfassendes, fachärztliches Beratungsgespräch statt, bei dem mögliche Allergien oder Hauterkrankungen abgeklärt werden müssen. Zudem ist eine 14-tägige Vorbehandlung notwendig, bei der direkte Sonneneinstrahlung vermieden werden sollte. Auch im Anschluss an ein Peeling mit Trichloressigsäure sollte der Patient seine Haut über mehrere Wochen bestmöglich vor Sonnenlicht schützen.

Laser Peeling

Diese Methode ist auch unter dem Namen Laser Skin Rejuvenation bekannt und bietet entscheidende Vorteile: Da der Strahl beim fraktionierten Laser gefiltert wird, lässt sich der zu behandelnde Bereich exakt abgrenzen. Auch die Tiefe der Behandlung kann millimetergenau eingestellt werden. Dadurch lassen sich selbst empfindliche Stellen wie zum Beispiel das Gebiet rund um die Augen behandeln. Das Laser Peeling hat verschiedene positive Effekte auf die Haut: Kleine Falten können verschwinden und das Hautbild wird insgesamt feiner. Durch die Lasertherapie wird zudem die Bildung des hautstraffenden Proteins Kollagen angeregt. Gleichzeitig ziehen sich die Kollagenfasern stärker zusammen, auch dadurch wird die Haut straffer. Und so funktioniert das Verfahren: Der fraktionierte Laser strahlt Energie ab und erhitzt das Wasser in den Hautzellen. Mirkotunnel verdampfen durch diesen Prozess. Das Laser Peeling ist besonders effektiv bei:

  • tieferen (Akne-)Narben
  • aktinischen Keratosen (Vorstufe des Hautkrebses)
  • Elastose
  • Alters- und Pigmentflecken
  • Falten
  • Grobporigkeit

Weiteres Plus dieser Behandlungsmethode: Im Gegensatz zu anderen Peelings ist das Laser Skin Rejuvenation Verfahren äußerst hautschonend. Selbst leichte Blutungen sind selten. Vorübergehende Hautverfärbungen treten ebenfalls nur selten auf. Vor dem Peeling mit fraktioniertem Laser kann die Haut mit einer Betäubungssalbe eingecremt werden. So verläuft die Lasertherapie weitgehend schmerzarm. Nach der Behandlung sollte die Haut geschont und mehrere Wochen vor direktem Sonnenlicht geschützt werden. Die Behandlung wird mehrfach wiederholt.

Medizinisches Peeling in der KÖ-KLINIK

Sie möchten etwas gegen Schäden oder Veränderungen Ihrer Haut unternehmen? Ein effektives Mittel ist das medizinische Peeling. Die KÖ-KLINIK bietet Ihnen verschiedene, effektive Methoden an, die sich nach Ihrem individuellen Beschwerdebild richten. Welches Peeling am besten für Sie geeignet ist, klären unsere Fachärzte gemeinsam mit Ihnen in einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin dazu, telefonisch unter 0211-78176820 oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktformular Medizinisches Peeling

Die mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Teoxane Radiant Night Peel

Die leichte Creme Radiant Night Peel mit 15 % Glykolsäure regeneriert die Haut innerhalb von 21 Tagen. Die Poren werden verfeinert, Pigmentflecken korrigiert und die Hautoberfläche geglättet.

Zum Produkt

Kö-Klinik News

Pluspunkte für Ihre Schönheit

Mit der KÖ-KLINIK Member Card sammeln Sie ab sofort wertvolle Bonuspunkte- je 1 Euro Umsatz 1 Punkt. Diese Punkte können...
mehr

Besenreiser adé!

Wenn Sie mit schönen und makellosen Beinen ins Frühjahr starten wollen, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um Ihre...
mehr

Kostenübernahme durch die Krankenkassen

In der Regel führen wir unsere Behandlungen bei KÖ-KLINIK nur für Selbstzahler durch. In einigen Fällen ist jedoch auch...
mehr

Folgekostenversicherung – Minimieren Sie Ihr...

Wie bei jedem anderen operativen Eingriff, kann es auch bei einer Schönheits-OP zu Komplikationen kommen. Mit Abschluss...
mehr

Schöne Haut wie ein Hollywood-Star

Filmreifer Glow für Ihre Haut dank des neues KÖ-FACIAL Treatment bei KÖ-KLINIK. Dank der vielfältigen...
mehr

Wahre Schönheit kommt von Innen

Trinken Sie sich schön mit dem neuen Hyaluron Kollagen Shot der KÖ-KLINIK. 9 hochwertige Inhaltsstoffe stärken das...
mehr

Online Terminvereinbarung

Termin auswählen, bestätigen, fertig!

Termin online buchen

Brustrechner

Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, wie Sie zu Ihrer Wunsch-Oberweite kommen.

Zum Brustrechner

Kontaktformular

Interesse an einer Behandlung bei der KÖ-KLINIK? Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

zum Kontaktformular

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

Foto-Anfrage

Senden Sie uns mittels diesem Formular bis zu vier Fotos von der Körper-/ Gesichtszone, zu der Sie Fragen haben

Foto-Anfrage starten

KÖ-Klinik Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mehr erfahren