Standort wählen

Mit nur einem Klick finden Sie hier das Kö-Klinik Beratungszentrium in Ihrer Nähe.

Alles klar!
Standort
Hamburg 040-228689230  
 
Ihr Standort
Hamburg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Neuer Wall 50
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-klinik.de
Düsseldorf

KÖ KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königsallee 60C
40212 Düsseldorf

0211-78176820 info@koe-klinik.de
Frankfurt

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt

069-348776270 info@koe-klinik.de
München

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Maximilianstraße 13
80539 München

089-381538218 info@koe-klinik.de
Nürnberg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Zeltnerstraße 1-3
90443 Nürnberg

0911-14885890 info@koe-klinik.de
Stuttgart

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958818 info@koe-klinik.de
Zürich

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Bahnhofstraße 100
CH-8001 Zürich

0211-865350 info@koe-klinik.de
  • Hamburg
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Zürich
Jetzt Infomaterial anfordern

Hier anfordern
Sculptra® Behandlung in Düsseldorf

Sculptra® Behandlung in Düsseldorf

Aktivieren Sie die Kraft Ihrer Haut mit Sculptra®

Mit zunehmendem Alter ist eine nachlassende Zellerneuerung der Haut vollkommen normal. Die Haut verliert dadurch an Volumen und Elastizität, es bilden sich Falten und einzelne Gesichtspartien können durch den Volumenverlust absinken. Eine gute Möglichkeit, der Haut wieder zu mehr Spannkraft und Volumen zu verhelfen, ist Sculptra®. Die minimalinvasive Behandlung ist der große Beautytrend aus den USA und wird Ihnen auch von den KÖ-KLINIK Ärzten angeboten.

Online Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie hier einen unverbindlichen Beratungstermin und stellen Sie Ihre Fragen an unsere Sculptra® Behandler.

Termin online buchen

Was ist Sculptra®?

Sculptra® ist ein sogenannter Biostimulator auf Basis von Poly-L-Milchsäure (PLAA), der mithilfe von feinen Injektionen in die oberen Hautschichten injiziert wird. Die auch als Liquid Lifting bezeichnete Behandlung kann die Kollagenproduktion der Haut stimulieren, verloren gegangenes Volumen im Gesicht wiederherstellen oder der lästigen Cellulite der Kampf ansagen. Die beeindruckenden Ergebnisse einer Sculptra®-Behandlung halten dabei bis zu zweieinhalb Jahre und lassen sich durch eine einfache Nachbehandlung auch darüber hinaus erhalten.

Die folgenden Hautpartien können mit Sculptra® besonders gut behandelt werden:

  • Wangen
  • Nase und Mund
  • Kinn
  • Dekolleté

KÖ-KLINIK Ärztin Shirin Hejazi erläutert die Sculptra-Behandlung

Sculptra® Liquid Lifting bei Cellulite

Von Cellulite ist ein Großteil der Frauen betroffen und selbst zahlreiche Männer leiden unter den charakteristischen Dellen an Po und Oberschenkeln. An diesen Körperpartien ist das Fettgewebe von senkrecht verlaufenden Bändern durchzogen, die sich im Laufe des Lebens verkürzen und dadurch die Oberhaut in die Tiefe ziehen. Es entsteht das typische Erscheinungsbild der Cellulite.

Da es bei der Behandlung von Cellulite in erster Linie darum geht, das Bindegewebe wieder zur Stärkung, ist Sculptra® auch für diesen Bereich sehr gut geeignet. Denn auch hier kann der Biostimulator die körpereigene Kollagenproduktion anregen und das Bindegewebe von innen heraus aufbauen. Das Ergebnis ist eine glatte und straffe Haut mit deutlich reduzierten Dellen. Für die Cellulitebehandlung mit Sculptra® sind zwei Sitzungen im Abstand von sechs bis acht Wochen notwendig.

Wie funktioniert die Sculptra® Behandlung?

Sculptra® wurde dafür entwickelt durch Hautalterung gezeichnetes und erschlafftes Gewebe wieder mit neuem Volumen zu füllen. Dazu wird das Präparat mit einer feinen Kanüle im Behandlungsareal injiziert, um anschließend seine Wirkung zu entfalten. Im Gegensatz zu klassischen Fillerbehandlungen geht es bei Sculptra® darum, den Körper dazu zu bringen, Kollagen aufzubauen und so neues Volumen zu schaffen. Mit dem Endergebnis einer Behandlung ist nach ca. acht Wochen zu rechnen. So erreicht Sculptra® ein herausragendes Ergebnis, ohne dass man den Patientinnen und Patienten die Behandlung unmittelbar ansieht. Sculptra®: Die Behandlung für natürlich pralle und gestraffte Haut.

Nein.

Die zu behandelnden Areale werden mit einer schmerzstillenden Creme betäubt.

Maximal 30 Minuten.

Eine Sculptra® Behandlung dauert zwischen 15 und 30 Minuten.

Sofort.

Sie sind unmittelbar nach dem Eingriff wieder arbeitsfähig.

1-2 Tage.

Es kann nach dem Eingriff kurzfristig zu Schwellungen und leichten Rötungen kommen. Diese heilen nach einigen Tagen wieder ab.

2 Wochen.

Auf anstrengende sportliche Tätigkeiten sollten Sie bis zu zwei Wochen nach dem Eingriff verzichten.

 

Für wen ist das Liquid Lifting mit Sculptra® geeignet?

Da Sculptra® Volumendefizite ausgleichen und die Gesichtskonturen definieren und abgesunkene Gesichtspartien wieder anheben kann, eignet sich die Behandlung in erster Linie für alle, die auf sanfte Weise die ersten Anzeichen der Hautalterung minimieren möchten. Zudem eignet sich das Liquid Lifting als minimalinvasives Verfahren zur Faltenreduzierung bei oberflächlichen Knitterfältchen oder tieferen Nasolabialfalten oder Mundwinkelfalten.

Da Sculptra in erster Linie dazu dient, die hauteigene Kollagenproduktion zu steigern, kommt die Behandlung vor allem für Patientinnen und Patienten ab 18 Jahren infrage, die keine Änderung der Gesichtszüge wünschen. Die verwendete Polymilchsäure wird vollständig wieder vom Körper abgebaut.

Voraussetzung für die erfolgreiche Durchführung des Liquid Liftings ist ein gesundes Immunsystem. Die Haut sollte frei von Verletzungen, Infektionen und Entzündungen sein. Falls eine Neigung zu verstärkter Narbenbildung besteht, sollte generell keine Behandlung mit Dermal-Fillern erfolgen.

KÖ-KLINIK Aftercare Unterspritzungsbundle

Spezielles Produktbundle zur täglichen Hautpflege vor und nach einer Unterspritzungs-Behandlunge. Unterstützt und verbessert langfristig das Behandlungsergebnis.

Zum Produkt

Wann sind die Ergebnisse von Sculptra® sichtbar und wie lange halten sie?

Nach einer Initialbehandlung ist das finale Ergebnis nach circa acht Wochen sichtbar. Diese Zeit benötigt der Körper, um das Kollagen nach dem Sculptra® Treatment aufzubauen. Für Patienten bedeutet das in erster Linie Geduld. In unmittelbarer Folge der Behandlung ist das Gewebe durch die injizierte Lösung zwar aufgefüllt, verliert dieses Volumen aber durch den natürlichen Abbauprozess. Erst jetzt setzt die Wirkung im Körper ein und Kollagen wird an den behandelten Stellen aufgebaut. So gelingen mit der Sculptra® Behandlung atemberaubende Ergebnisse, die bis zu zweieinhalb Jahre erhalten bleiben.

Das Ergebnis einer Sculptra® Behandlung hält in der Regel zwischen zwei und zweieinhalb Jahren. Damit ist die Wirkung deutlich länger sichtbar als zum Beispiel durch Unterspritzungen mit Hyaluronsäure. Anschließend kann die Sulptra® Behandlung problemlos wiederholt werden.

Ihre KÖ-KLINIK Spezialisten für Sculptra®

Was sollte man nach einer Sculptra® Behandlung beachten?

Wer sich an die Empfehlungen nach einer Sculptra® Behandlung hält, darf sich auf ein tolles Ergebnis freuen. Dabei ist vor allem Geduld wichtig: Da die Kollagenbildung ein vom Körper gesteuerter Prozess ist, muss man bis zu acht Wochen auf das finale Sculptra® Ergebnis warten. Nach der Behandlung empfiehlt es sich das Behandlungsareal mehrmals täglich für kurze Zeit zu massieren, um die Sculptra® Lösung bestmöglich im Gewebe zu verteilen. Nutzen Sie dazu gerne eine Creme, die Sie gründlich in das behandelte Areal einmassieren.

Sculptra® Kosten und Finanzierung bei KÖ-KLINIK

Die endgültigen Kosten für eine Sculptra®-Behandlung in der KÖ-KLINIK richten sich nach Ihren persönlichen Voraussetzungen sowie Wunschergebnissen und dementsprechend nach der Menge des verwendeten Liquid Fillers. Als Richtwert sollten Sie jedoch ab 700 Euro für die Behandlung einplanen.

Wie bei allen Behandlungen bieten wir Ihnen auch bei Sculptra gerne eine Finanzierung an. Sie können das Liquid Lifting dann in kleinen monatlichen Raten bezahlen, die Ihr Budget nicht zu sehr belasten. Auf Wunsch übernehmen wir gerne die komplette Abwicklung der Finanzierung für Sie.

Sculptra® in Düsseldorf: Behandlung in der KÖ-KLINIK

Sie suchen eine Klinik für Sculptra® in Düsseldorf? Wir bieten eine Vielzahl von Beratungs- und Behandlungsterminen in Düsseldorf an. Informieren Sie sich bei unseren erfahrenen Ärzten zu einem der Beautytrends. Planen Sie für Aufklärung und Behandlung circa 30 Minuten ein. Durch die gezielte Injektion können unsere erfahrenen Behandler die Sculptra® Lösung zielgenau einbringen. Unmittelbar nach dem Eingriff sollten auf sportliche Betätigung und längere Aufenthalte in der Sonne verzichten. Auch von einem Besuch in Sauna oder Solarium raten wir nach einer Sculptra® Behandlung ab. Sollten Sie weitere Fragen zur Sculptra® Behandlung in Düsseldorf haben, kontaktieren Sie uns gerne auch telefonisch unter 0211-78176820 oder über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Informationen zu Sculptra® in Düsseldorf anfordern

Die mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Häufig gestellte Fragen zu Sculptra

Was unterscheidet Sculptra® von Hyaluron und Muskelrelaxans?

Sculptra® unterscheidet sich in der Wirkweise von anderen Dermalfillern. Während Hyaluronsäure die Haut physisch von innen heraus auffüllt und Muskelrelaxans durch Entspannung der Gesichtsmuskeln Falten glättet, wirkt Sculptra® stimulierend auf die hauteigene Kollagenproduktion.

Wann sind die Ergebnisse der Sculptra®-Injektionen sichtbar?

Da der Sculptra®-Filler wasserbasiert ist, ist eine erste Volumenzunahme unmittelbar nach der Behandlung erkennbar. Das endgültige Ergebnis ist nach etwa 2-3 Monaten zu sehen.

Wie lange halten die Ergebnisse der Sculptra® -Behandlung?

Da sich die Polymilchsäure im Körper wieder abbaut, empfehlen wir eine Auffrischung der Sculptra®-Behandlung alle 18-24 Monate.

Wie viele Behandlungen mit Sculptra® sind notwendig?

In der Regel reichen 2-3 Behandlungen, um mit Sculptra® optimale Ergebnisse zu erzielen.

Kann es nach der Sculptra®-Behandlung zur Knötchenbildung kommen?

Verhärtungen, entzündliche Reaktionen oder Knötchenbildung gehören zu den äußerst seltenen Nebenwirkungen einer Sculptra®-Behandlung und treten insbesondere bei unsachgemäßer Anwendung auf. Daher sollte die Behandlung immer von einem erfahrenen Facharzt durchgeführt werden.

Kommt es nach dem Liquid Lifting zu Ausfallzeiten?

Eine Sculptra® -Behandlung verursacht in der Regel keinerlei Ausfallzeiten, Sie sind unmittelbar nach der Behandlung wieder arbeits- und gesellschaftsfähig.

Benötigt man vor der Behandlung mit Sculptra einen Allergietest?

Nein. Die in Sculptra enthaltene Poly-L-Milchsäure gilt allgemein nicht als allergieauslösend.

Kö-Klinik News

Behandlungsmöglichkeiten einer Nasenkorrektur

Möglichkeiten einer Nasenkorrektur

Eine wohlgeformte Nase, die mit den Gesichtszügen harmoniert, ist der Wunsch vieler Menschen. Eine Nasenkorrektur bei...
mehr

Gesichtsverjüngung durch Ponytail Lift

Mit zunehmendem Alter verlieren Gewebe und Haut im Gesicht an Volumen, Falten an der Stirn und um die Augen erscheinen...
mehr

KÖ-KLINIK Beauty Day 2002

Sichern Sie sich jetzt eines der limitierten Tickets für dieses exklusive Beauty Event im November.
mehr

15% Rabatt auf operative Eingriffe

Sparen Sie jetzt bis zu 1.700 Euro auf Ihre operative Wunschbehandlung.
mehr

Schonende Methoden der Brustverkleinerung

Die erfahrenen Fachärzte der KÖ-KLINIK sind Experten auf dem Gebiet der Brustreduktion. Wir stellen Ihnen die...
mehr

Fettabsaugung bei Lipödem

Schonende Behandlungsmethoden der krankhaften Fettverteilungsstörung bei KÖ-KLINIK.
mehr

Natürliche Brustvergrößerung

KÖ-KLINIK bietet schonende Methoden und überzeugende Ergebnisse bei Brust-OPs.
mehr

Online Terminvereinbarung

Termin auswählen, bestätigen, fertig!

Termin online buchen

Brustrechner

Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, wie Sie zu Ihrer Wunsch-Oberweite kommen.

Zum Brustrechner

Fettabsaugungsrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Fettabsaugung.

Zum Rechner

Nasenkorrektur-Rechner

Mit dem Nasenkorrektur-Rechner der KÖ-KLINIK erhalten Sie in wenigen Klicks viele wichtige Informationen zur Nasenkorrektur

Zum Rechner

Faltenrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Unterspritzungsbehandlung.

zum Faltenrechner

Kontaktformular

Interesse an einer Behandlung bei der KÖ-KLINIK? Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

zum Kontaktformular

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

Foto-Anfrage

Senden Sie uns mittels diesem Formular bis zu vier Fotos von der Körper-/ Gesichtszone, zu der Sie Fragen haben

Foto-Anfrage starten

KÖ-Klinik Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mehr erfahren