Standort wählen

Mit nur einem Klick finden Sie hier das Kö-Klinik Beratungszentrium in Ihrer Nähe.

Alles klar!
Standort
Hamburg 040-228689230  
 
Ihr Standort
Hamburg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Neuer Wall 50
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-klinik.de
Düsseldorf

KÖ KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königsallee 60C
40212 Düsseldorf

0211-78176820 info@koe-klinik.de
Frankfurt

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt

069-348776270 info@koe-klinik.de
München

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Maximilianstraße 13
80539 München

089-381538218 info@koe-klinik.de
Nürnberg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Zeltnerstraße 1-3
90443 Nürnberg

0911-14885890 info@koe-klinik.de
Stuttgart

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958818 info@koe-klinik.de
Zürich

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Bahnhofstraße 100
CH-8001 Zürich

0211-865350 info@koe-klinik.de
  • Hamburg
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Zürich
Jetzt Infomaterial anfordern

Hier anfordern

Abnehmen dank Spritze

Ist der Hype gerechtfertigt?

Kaum ein anderes Medikament sorgt derzeit für so viele Schlagzeilen wie die sogenannte Abnehmspritze. Seit 2022 ist Wegovy® in der EU bereits zugelassen, Ende Juli 2023 soll das Medikament zur Gewichtsreduktion nun auch auf den deutschen Markt kommen. Doch während die Abnehmspritze in den Sozialen Medien begeistert gefeiert wird, gibt es auch zahlreiche kritische Stimmen. KÖ-KLINIK hat alle Informationen für Sie zusammengetragen und stellt Ihnen Alternativen zur Abnehmspritze vor.

Was ist die Abnehmspritze?

Der Pharmahersteller Novo Nordisk brachte mit Ozempic® im Jahr 2017 ein Medikament auf den Markt, welches an Diabetes Typ2 erkrankten und stark übergewichtigen (adipösen) Patienten beim Abnehmen helfen soll. Ozempic® basiert auf dem Wirkstoff Semaglutid, welches die Bauchspeicheldrüse bei der Produktion von Insulin unterstützt und gleichzeitig das Hungergefühl stillt. Dadurch hilft es auch bei der Gewichtsreduktion. Bis zu 15 Prozent Verlust des Körpergewichts sind durch die Einnahme von Ozempic® möglich. Genau auf diese Wirkweise wurden zahlreiche Influencer und Promis aufmerksam, unter anderem Elon Musk, der seine Abnehmerfolge dank Ozempic® auf Twitter teilte. Dadurch entstand ein so großer Ansturm auf das Medikament, dass es in den USA teilweise zu Lieferengpässen kam.

Alles Grund genug für den Hersteller Novo Nordisk, im Jahr 2022 mit Wegovy® eine gesteigerte Form von Ozempic® auf den Markt zu bringen, die ab Ende Juli 2023 auch in Deutschland erhältlich sein wird. Wegovy® ist ein ebenfalls semaglutidhaltiges injizierbares Arzneimittel, welches adipöse (BMI 30) Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren, die gewichtsbezogene gesundheitliche Beschwerden haben, beim Abnehmen unterstützen soll.

Online Terminvereinbarung

Sichern Sie sich Ihren unverbindlichen Beratungstermin und nutzen Sie die Gelegenheit, mit unseren Experten über Ihr Anliegen zu sprechen.

Termin online buchen

Warum ist die Abnehmspritze umstritten?

In erster Linie wurden sowohl Ozempic® als auch Wegovy® als Medikamente konzipiert und sollten nicht als Lifestyle-Produkt verstanden werden. Die Zulassung für Wegovy® gilt zudem ausschließlich für Menschen mit krankhaftem Übergewicht ab einem Body-Mass-Index (BMI) von 30. Dann spricht man von Adipositas. Wenn gewichtsbedingte Gesundheitsprobleme vorliegen, gilt die Zulassung bereits ab einem BMI über 27. Außerdem erfolgt die Anwendung des Medikaments ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht und Verbindung mit einer umfassenden Adipositas-Therapie. Keinesfalls sollten Wegovy® oder Ozempic® „auf eigene Faust“ als Schlankheitsmittel eingenommen werden.

Denn auch wenn erste Studien gezeigt haben, dass die Einnahme von Semaglutid unter medizinischer Aufsicht und in Verbindung mit einer Diät und ausreichend Bewegung das Gewicht signifikant reduzieren kann, so fehlen bislang Langzeitdaten zu Wirkungen und Nebenwirkungen. Die Liste der bereits bekannten Nebenwirkungen von Wegovy® ist bereits nicht ohne. Der Hersteller Novo Nordisk nennt als häufige Nebenwirkungen beispielsweise Übelkeit und Erbrechen, Magenschmerzen, Verstopfung oder Durchfall, Völlegefühl und Sodbrennen, sowie Kopfschmerzen, Müdigkeit oder Schwindel.

Zudem berichten viele Patienten, dass sie nach dem Absetzen des jeweiligen semaglutidhaltigen Medikaments einen Großteil des verlorenen Körpergewichts wieder zunahmen.

Was kostet eine Fettabsaugung? KÖ-KLINIK Fettabsaugungsrechner

Erfahren Sie in wenigen Klicks, ob eine Fettabsaugung für Sie infrage kommt, was die Behandlung kostet und viele weitere Informationen.

Zum Fettabsaugungsrechner

Welche Alternativen zur Abnehmspritze gibt es?

Der Wunsch nach einer schnellen und unkomplizierten Gewichtsreduzierung ist verständlich. Allerdings sollten die ersten Mittel der Wahl grundsätzlich eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und Sport und eine allgemein gute Lebensweise sein. Sollten Sie trotz Kaloriendefizit und Sport nicht die gewünschte Gewichtsreduzierung zu erzielen, kann es ratsam sein, eine Ernährungsberatung aufzusuchen. Denn jeder Körper verstoffwechselt anders.

Wenn Sie mit Ihrem Gewicht insgesamt zufrieden sind, sich einige Fettpolster ab trotz Ernährungsumstellung und Sport einfach nicht verabschieden wollen, kann eine gezielte Behandlung helfen. In der KÖ-KLINIK bieten Ihnen verschiedene minimalinvasive und chirurgische Verfahren zur Fettreduzierung an.

Fettabsaugung (Liposuktion)

Die Fettabsaugung, auch Liposuktion genannt, gehört zu den gefragtesten Methoden, um sich von unliebsamen Fettansammlungen zu verabschieden. Durch diese chirurgische Behandlung können unsere Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie die Figur formen und die Körpersilhouette zum Vorteil der Patienten dauerhaft verändern.

Bis zu sechs Liter Fett können bei einer Fettabsaugung aus dem Körper entnommen werden. Dadurch eignet sich die Liposuktion gut zur Reduzierung auch größerer Fettdepots an zahlreichen Körperstellen, vom Kinn und den Oberarmen über Bauch, Hüften und Po bis hin zu Oberschenkeln, Waden und Knöcheln. Selbst ungleichmäßige Körperpartien können ausgeglichen, eingezogene Narben eingeebnet oder ein Lipödem behandelt werden.

CoolSculpting (Kryolipolyse)

Ohne operativen Eingriff kommt das CoolSculpting®-Verfahren zur Fettreduzierung aus. Für diese minimalinvasive Behandlung verwenden wir ein spezielles Gerät, mit dem überschüssiges Fettdepots einfach weggekühlt werden. Mit dem Kryolipolyse-Gerät werden Fettdepots je nach Körperteil ungefähr eine Stunde lokal gekühlt. Die während der Therapie gekühlten Fettzellen zerstören sich in den nächsten Wochen selbst (Apoptose) und werden vom Körper auf natürliche Weise abgebaut.

Das CoolSculpting® eignet sich vor allem zur Reduzierung kleinerer Fettpolster und kann an Kinn, Oberarmen, Bauch, Hüfte, Po und sogar den Knien angewendet werden

Fett weg-Spritze (Injektions-Lipolyse)

Noch einfacher gestaltet sich die Fettreduzierung durch die sogenannte Fett weg-Spritze, mit der wir ein ähnliches Verfahren wie die Abnehmspritze bereits seit Längerem anbieten. Die Injektions-Lipolyse verwendet Phosphatidylcholin, einen Wirkstoff der Sojabohne. Dieser wird gezielt in die überschüssigen Fettdepots injiziert, wo er die Fettzellen zerstört, die vom Körper anschließend auf natürlichem Weg abgebaut werden. In der Folge verkleinern sich die Fettdepots oder lösen sich komplett auf.

Ähnlich wie das CoolSculpting® eignet sich die Fett weg-Spritze vor allem zur Behandlung kleinerer Fettdepots, zum Beispiel bei Doppelkinn, Cellulite oder Fetteinlagerungen in der männlichen Brust.

Ihre KÖ-KLINIK Spezialisten für die Fettreduzierung

Fettreduzierung auch ohne Abnehmspritze – Jetzt in Düsseldorf beraten lassen

Sie haben Fragen zum Thema Fettreduzierung? Dann vereinbaren Sie gerne Ihren unverbindlichen Beratungstermin bei einem Facharzt der KÖ-KLINIK Düsseldorf. Nutzen Sie dazu gerne unsere bequeme Online-Terminvereinbarung oder rufen Sie uns an unter 0211-78176820.

Im Rahmen dieser persönlichen Beratung sprechen wir mit Ihnen über Ihre konkreten Vorstellungen an die Behandlung und erstellen mit Ihnen gemeinsam einen geeigneten Therapieplan. Selbstverständlich kommen in diesem Gespräch auch Themen wie Behandlungskosten und Finanzierungsoptionen zur Sprache. Wir freuen uns auf Sie!

Kö-Klinik News

Qualität der Brustimplantate

Wie sicher sind Brustimplantate und wie lange halten Sie? KÖ-KLINIK hat alle wichtigen Informationen für Sie.
mehr

Ganzheitliche Ansätze der Schönheitschirurgie

Entdecken Sie fortschrittliche Ansätze der ästhetischen Chirurgie, die Wert auf ein ganzheitliches Behandlungskonzept...
mehr

Fachärztliche Beratung bei KÖ-KLINIK

Wir erläutern Ihnen, warum das persönliche Gespräch mit einem Facharzt ein unverzichtbarer Teil des Behandlungsprozesses...
mehr

Nachhaltigkeit in der plastischen Chirurgie

KÖ-KLINIK gibt Ihnen Einblick in unser Engagement für Ihre Schönheit und unsere Umwelt.
mehr

Bringen Sie Ihren Körper für 2024 in Form!

Fettabsaugung, Fettweg-Spritze oder CoolSculpting: Wir stellen Ihnen heute tolle Möglichkeiten vor, sich von unliebsamen...
mehr

Menopause Makeover

Schön und vital durch die Wechseljahre: Erleben Sie die Verjüngung mit unseren maßgeschneiderten Behandlungen.
mehr

Vertrauen Sie auf Experten: Ihr Body-Contouring-Plan...

Wir von der KÖ-KLINIK freuen uns, Ihnen unser Angebot an Body Contouring-Behandlungen vorzustellen, die Ihnen zu einer...
mehr

Brustvergrößerung mit Implantaten: Sicherheit &...

Heute möchten wir Sie über ein wichtiges Thema informieren, das vielen unserer Patientinnen am Herzen liegt: die...
mehr

Wie erkennen Sie einen Top-plastischen Chirurgen?...

Machen Sie keine Kompromisse, wenn es um Ihre Schönheit geht. Bei den Chirurgen der KÖ-KLINIK sind Sie in den...
mehr

Plastische Chirurgie: Natürliche Schönheit im Fokus

Von minimalinvasiven Techniken bis hin zu chirurgischen Eingriffen: Entdecken Sie unsere Behandlungen für Ihre...
mehr

Facelifting mit natürlichen Ergebnisse

Entdecken Sie die neue Ära der Gesichtsstraffung: Natürlichkeit steht bei KÖ-KLINIK im Vordergrund.
mehr

Schweißdrüsenabsaugung: Mehr als nur Optik

Wir von der KÖ-KLINIK wissen, wie sehr Hyperhidrose das tägliche Leben beeinflussen kann. Deshalb bieten wir eine...
mehr

Finanzierung leicht gemacht

Lassen Sie sich nicht durch die Finanzen von Ihren Schönheitszielen abhalten. Bei KÖ-KLINIK finanzieren Sie in kleinen...
mehr

Intimchirurgie: Ihr Wohlbefinden, neu definiert

In einer Welt, in der Wohlbefinden und Selbstvertrauen eine zentrale Rolle spielen, möchten wir Ihnen einen Einblick in...
mehr

Brustimplantate austauschen: Gründe, Ablauf & Kosten

Planen Sie dem Austausch Ihrer Brustimplantate? Bei KÖ-KLINIK stehen Sicherheit und Ästhetik dabei stets im Fokus.
mehr

Online Terminvereinbarung

Termin auswählen, bestätigen, fertig!

Termin online buchen

Brustrechner

Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, wie Sie zu Ihrer Wunsch-Oberweite kommen.

Zum Brustrechner

Fettabsaugungsrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Fettabsaugung.

Zum Rechner

Nasenkorrektur-Rechner

Mit dem Nasenkorrektur-Rechner der KÖ-KLINIK erhalten Sie in wenigen Klicks viele wichtige Informationen zur Nasenkorrektur

Zum Rechner

Faltenrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Unterspritzungsbehandlung.

zum Faltenrechner

Kontaktformular

Interesse an einer Behandlung bei der KÖ-KLINIK? Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

zum Kontaktformular

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

Foto-Anfrage

Senden Sie uns mittels diesem Formular bis zu vier Fotos von der Körper-/ Gesichtszone, zu der Sie Fragen haben

Foto-Anfrage starten

KÖ-Klinik Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mehr erfahren