Standort wählen

Mit nur einem Klick finden Sie hier das Kö-Klinik Beratungszentrium in Ihrer Nähe.

Alles klar!
Standort
Hamburg 040-228689230  
 
Ihr Standort
Hamburg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Neuer Wall 50
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-klinik.de
Düsseldorf

KÖ KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königsallee 60C
40212 Düsseldorf

0211-78176820 info@koe-klinik.de
Frankfurt

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt

069-348776270 info@koe-klinik.de
München

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Maximilianstraße 13
80539 München

089-381538218 info@koe-klinik.de
Nürnberg

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Zeltnerstraße 1-3
90443 Nürnberg

0911-14885890 info@koe-klinik.de
Stuttgart

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958818 info@koe-klinik.de
Zürich

KÖ-KLINIK GmbH
Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie

Bahnhofstraße 100
CH-8001 Zürich

0211-865350 info@koe-klinik.de
  • Hamburg
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Zürich
Jetzt Infomaterial anfordern

Hier anfordern

Brust natürlich vergrößern

Schonende Methoden der Brust-OP bei KÖ-KLINIK

Zahlreiche Frauen sind unzufrieden mit der Größe ihrer Brust und wünschen sich eine Veränderung. Aber es soll auf keinen Fall künstlich oder „gemacht“ aussehen. Doch ist eine natürliche Brustvergrößerung möglich und mit welchen Methoden lässt sie sich erreichen? Bei KÖ-KLINIK Düsseldorf sind Sie in den besten Händen, wenn es um Ihren Busen geht. Bei uns behandeln ausschließlich erfahrene Fachärzte unter Anwendung modernster Techniken. Informieren Sie sich jetzt über unsere Behandlungsmöglichkeiten einer natürlichen Brustvergrößerung.

Gründe für eine natürliche Brustvergrößerung

Der Wunsch nach einer Veränderung der Brust ist bei vielen Frauen gegeben, aber die Gründe sind ganz individuell. Manche Frauen haben von Natur aus einen sehr kleinen Busen und wünschen sich eine Vergrößerung. Aber nicht immer geht es um eine Vergrößerung des Brustvolumens. Bei anderen Frauen verändert sich im Laufe des Lebens Form und Größe der Brust, zum Beispiel durch Schwangerschaften, hormonelle Umstellungen sowie Gewichtszu oder -abnahme.

Asymmetrien der beiden Brüste sind vollkommen normal und bei fast allen Frauen gegeben, bei manchen sind sie jedoch sehr deutlich ausgeprägt und der Größenunterschied kann bis zu einer Körbchengröße betragen. Hier wünschen sich Patientinnen eine Größenangleichung.

Online Terminvereinbarung

Sichern Sie sich Ihren unverbindlichen Beratungstermin und nutzen Sie die Gelegenheit, mit unseren Experten über Ihr Anliegen zu sprechen.

Termin online buchen

Natürliche Brustvergrößerung durch Sport, Ernährung oder Cremes?

Über die natürliche Form und Größe der weiblichen Brust entscheidet einzig und allein die Genetik. Dennoch stößt man im Internet auf zahlreiche Seiten, die zahlreiche „Hausmittelchen“ propagieren, mit denen angeblich ein Volumenaufbau des Busens erzielt werden kann. Von den meisten dieser Ratschläge ist aus medizinischer Sicht jedoch abzuraten.

  1. Gewichtszunahme: Bei den meisten Frauen vergrößert sich durch Gewichtszunahme auch der Busen. Allerdings ist eine gezielte Erhöhung des Körpergewichts sicherlich kein geeignetes Mittel, um eine natürliche Brustvergrößerung zu erreichen.
  2. Sport: Gezielte Übungen beim Sport können zwar eine Kräftigung des Brustmuskels erreichen, aber das umliegende Fett- und Hautgewebe bleibt davon unbeeinflusst.
  3. Ernährung: Im Zusammenhang mit einer natürlichen Brustvergrößerung liest man häufig von der angeblichen Wirkweise von beispielsweise Bockshornklee oder Fenchelsamen. Tatsache ist: Es gibt keine Lebensmittel, die für eine natürliche Brustvergrößerung sorgen.
  4. Medikamente: Im Internet kursieren zum Teil auch Empfehlungen für Hormonpräparate, die das Brustwachstum beeinflussen. Diese haben jedoch meist zahlreiche Nebenwirkungen und sollten daher nur in Einzelfällen und unter ärztlicher Anleitung eingenommen werden.

Natürliche Brust OP mit Implantaten

Die Brustvergrößerung mit Implantaten gehört zu den häufigsten Eingriffen in der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie. Viele Frauen denken jedoch, dass die Implantate sichtbar seien und die Brust unnatürlich und gemacht aussieht. Dank moderner Brustimplantate und verbesserter Operationstechniken ist dies jedoch schon lange nicht mehr der Fall.

Die richtige Implantatform und -größe für eine natürliche Brust

Die Auswahl der passenden Implantate ist der erste entscheidende Schritt zu einem natürlichen Ergebnis der Brustvergrößerung. In der KÖ-KLINIK verwenden wir für den Eingriff generell sowohl runde als auch anatomische (tropfenförmige) Brustimplantate. Für welche Implantatform man sich entscheidet, hängt von den individuellen körperlichen Voraussetzungen der Patientin sowie dem gewünschten Ergebnis ab.

Runde Implantate erzielen eine gleichförmige Volumenzunahme des Busens und eignen sich vor allem für Patientinnen, deren Brüste durch Alterungsprozess, Gewichtsreduktion oder Schwangerschaft erschlafft sind und die sich wieder ein schönes Dekolleté wünschen. Um trotz der Kugelform ein natürliches und nicht künstlich wirkendes Ergebnis zu erzielen, dürfen die gewählten Implantate nicht zu groß sein.

Anatomische Implantate haben eine Tropfenform und sind damit dem natürlichen Erscheinungsbild der weiblichen Brust nachempfunden. Dadurch wirken sie generell natürlicher als ihr rundes Pendant. Die tropfenförmigen Implantate eignen sich jedoch nicht für alle Patientinnen und machen vor allem bei einem erschlafften Busen keinen Sinn, da sie den „hängenden“ Eindruck noch verstärken, statt neues Volumen zu geben.

Bei KÖ-KLINIK verwenden wir für die natürliche Vergrößerung der Brust ausschließlich zertifizierte Implantate der namhaften Markenhersteller Motiva, Polytech und Mentor.

Runde oder anatomische Implantate? Die individuellen Voraussetzungen entscheiden

Natuerliche_Brustvergroesserung_Implantatformen.jpg

Welchen Einfluss hat die Positionierung des Implantats?

Um ein natürliches Ergebnis der Brustvergrößerung zu erzielen, kommt es aber nicht ausschließlich auf Form und Größe des Implantats an. Auch die Positionierung spielt eine entscheidende Rolle: über oder unter dem Brustmuskel. Ausschlaggebend dafür ist der Zustand des Brustgewebes der Patientin. Da sich das Implantat keinesfalls durch die Haut abzeichnen soll, kommt eine Positionierung des Implantats über dem Brustmuskel nur bei Patientinnen infrage, bei denen noch ausreichend eigenes Gewebe vorhanden ist.

Ist dies nicht der Fall, empfiehlt sich die Positionierung des Implantats unter dem Brustmuskel. Bei dieser Variante der natürlichen Brustvergrößerung formt der behandelnde Arzt in dem Brustmuskel eine Tasche, in die das Implantat dann eingelegt wird

Um die passende Form, Größe und Position der Brustimplantate zu bestimmen, ist ein Gespräch mit einem Plastischen Chirurgen unerlässlich. Daher findet in der KÖ-KLINIK auch grundsätzlich zunächst ein Beratungsgespräch mit dem behandelnden Arzt statt.

Natürliche Brustvergrößerung ohne OP mit Eigenfett

Alternativ zur natürlichen Brust OP mit Implantaten kann eine Vergrößerung des Busens auch ohne Implantate erreicht werden, mit dem sogenannten Lipofilling. Für diese Behandlung wird zunächst mittels einer Fettabsaugung an anderer Körperstelle Fett entnommen. Dank schonender Methoden der Liposuktion können viele intakte und vitale Fettzellen gewonnen werden, die anschließend in einem speziellen Verfahren aufbereitet und in den Busen injiziert werden.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Brustvergrößerung mit natürlichem Ergebnis durch Eigenfett ist, dass an anderer Stelle ausreichend Fett entnommen werden kann, beispielsweise an Bauch, Po oder Oberschenkeln. Zudem lässt sich durch diese Behandlung nur eine leichte Vergrößerung der Brust um maximal eine Körbchengröße erreichen. Ideal ist die natürliche Brustvergrößerung mit Eigenfett, um Asymmetrien der Brüste auszugleichen.

Ablauf der natürlichen Brustvergrößerung

Der Ablauf Ihrer Behandlung bei KÖ-KLINIK richtet sich selbstverständlich danach, welche Form der Brustvergrößerung der behandelnde Facharzt gemeinsam mit Ihnen festlegt. Sowohl bei der Brustvergrößerung mit Implantaten als auch bei der Fettabsaugung mit anschließendem Lipofilling verbringen Sie mindestens eine Nacht stationär in unserer Klinik.

Die Brustvergrößerung mit Implantaten erfolgt grundsätzlich unter Vollnarkose, daher dürfen Sie sechs Stunden vor dem Eingriff nichts mehr essen und bis zwei Stunden vorher noch klare Flüssigkeiten trinken. Alles weitere bespricht unser Anästhesist im Vorfeld mit Ihnen.

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett beginnt mit der Fettabsaugung in leichtem Dämmerschlaf. Während die so gewonnen Fettzellen aufbereitet werden, haben Sie eine kleine Pause und können sich erholen. Anschließend injiziert der behandelnde Arzt das Fett in die Brüste und formt diese.

  • AnästhesieAnästhesie

    Ja

    Eine Brustvergrößerung erfolgt in Vollnarkose.

  • BehandlungsdauerBehandlungs- dauer

    2 bis 3 Stunden

    Der Zeitaufwand für die gesamte Dauer einer Brustvergrößerung. Die Behandlungsdauer hängt vom Umfang ab und beträgt in aller Regel 2 bis 3 Stunden, mitunter etwas darüber.

  • ArbeitsfähigArbeitsfähig

    nach 1-2 Wochen

    Ab diesem Zeitpunkt nach der Behandlung sind Sie wieder zu einer normalen Arbeitsaufnahme fähig. Circa 1 bis 2 Wochen (abhängig von der Tätigkeit) nach der Brustvergrößerung ist die Arbeitsfähigkeit wiederhergestellt.

  • GesellschaftsfähigGesellschaftsfähig

    nach 1-2 Wochen

    Ab diesem Zeitpunkt sind äußere Behandlungsfolgen verheilt, so dass Sie üblichen gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommen können. Bei einer Brustvergrößerung dauert es in aller Regel 1 bis 2 Wochen, bis Sie wieder voll gesellschaftsfähig sind.

  • SportSport

    nach 4 Wochen

    Hier erfahren Sie, ab wann sportliche Aktivitäten wieder erlaubt sind. Sport ist nach einer Schonung von ungefähr 4 Wochen wieder möglich. Vermeiden Sie in diesem Zeitraum vor allem schweres Heben.

Ja

Eine Brustvergrößerung erfolgt in Vollnarkose.

2 bis 3 Stunden

Der Zeitaufwand für die gesamte Dauer einer Brustvergrößerung. Die Behandlungsdauer hängt vom Umfang ab und beträgt in aller Regel 2 bis 3 Stunden, mitunter etwas darüber.

nach 1-2 Wochen

Ab diesem Zeitpunkt nach der Behandlung sind Sie wieder zu einer normalen Arbeitsaufnahme fähig. Circa 1 bis 2 Wochen (abhängig von der Tätigkeit) nach der Brustvergrößerung ist die Arbeitsfähigkeit wiederhergestellt.

nach 1-2 Wochen

Ab diesem Zeitpunkt sind äußere Behandlungsfolgen verheilt, so dass Sie üblichen gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommen können. Bei einer Brustvergrößerung dauert es in aller Regel 1 bis 2 Wochen, bis Sie wieder voll gesellschaftsfähig sind.

nach 4 Wochen

Hier erfahren Sie, ab wann sportliche Aktivitäten wieder erlaubt sind. Sport ist nach einer Schonung von ungefähr 4 Wochen wieder möglich. Vermeiden Sie in diesem Zeitraum vor allem schweres Heben.

Arbeits- und gesellschaftsfähig nach der natürlichen Brustvergrößerung

Sowohl bei der natürlichen Brustvergrößerung mit Implantaten als auch bei der natürlichen Brustvergrößerung mit Eigenfett handelt es sich um operative Eingriffe, daher sollten Sie bei beiden Behandlungsmöglichkeiten im Anschluss 1-2 Wochen Urlaub einplanen. Danach sind auch die Schwellungen und Hämatome, die als Folge der Eingriffe bei den meisten Patientinnen auftreten, wieder abgeklungen. Nach spätestens 14 Tagen ist Ihre Arbeits- und Gesellschaftsfähigkeit wieder vollumfänglich hergestellt.

Bitte beachten Sie jedoch, dass im Anschluss an die Brust-OP noch mindestens drei Wochen einen speziellen Stütz-BH tragen müssen. Bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett kommt noch ein spezielles Stütz-Mieder hinzu, da die abgesaugten Körperpartien Kompression benötigen. Dieses müssen Sie für etwa 6-8 Wochen tragen.

Ihre KÖ-KLINIK Spezialisten für die natürliche Brustvergrößerung

Was kostet eine natürliche Vergrößerung der Brust?

Die Frage nach dem Behandlungspreis ist für die meisten Patientinnen wichtig. Eine pauschale Antwort können wir Ihnen allerdings nicht geben, denn die Behandlungskosten hängen von individuellen Faktoren ab. Wenn die Brustvergrößerung mit Implantaten erfolgt, schlagen sich Form und Größe der Implantate im Preis nieder. Hierbei müssen Sie mindestens 6.900 Euro einplanen.

Bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett setzen sich die Behandlungskosten aus der Fettabsaugung und der eigentlichen Brustbehandlung zusammen. Je nachdem, an welcher Körperregion wie viel Fettzellen abgesaugt werden, beginnen die Behandlungskosten hier bei 7.000 Euro.

Selbstverständlich umfassen die Kosten einer natürlichen Brustvergrößerung mehr als die eigentliche Behandlung. Zu den Kostenbestandteilen der Brust-OP gehören:

  • Beratungsgespräche mit dem behandelnden Arzt
  • OP-Saal & OP-Technik
  • Anästhesist, Facharzt & OP-Team
  • Markenimplantat zertifizierter Hersteller
  • Klinikaufenthalt in Düsseldorf
  • Spezieller Stütz-BH & Spezielles Stütz-Mieder (bei Eigenfettbehandlung)
  • Nachsorgetermine
  • Verbandsmaterial für die Nachsorge Zuhause
  • Umfangreiche Informationen zur eignen Nachsorge (z. B. Narbenpflege)

Was kostet eine Brustvergrößerung? KÖ-KLINIK Brustrechner

In wenigen Schritten verhelfen wir Ihnen zu Ihrer Wunschoberweite - Sie sind nur noch ein paar Klicks entfernt. Nutzen Sie den Brustrechner und erhalten Sie eine erste Einschätzung über die Möglichkeiten sowie die voraussichtlichen Kosten einer Brustvergrößerung.

Zum Brustrechner

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten der natürlichen Brust OP?

Aus Sicht der Krankenversicherungen handelt es sich bei einer Brustvergrößerung um einen rein kosmetischen Eingriff und gehört daher nicht zum Leistungsspektrum. In Ausnahmefällen macht es jedoch Sinn, eine Kostenübernahme oder -beteiligung zu beantragen. Dies ist beispielsweise bei einer Brustrekonstruktion nach Amputationen der Fall. Aber auch wenn Sie psychische Belastungen durch zu kleine oder deformierte Brüste nachweisen können, bestehen gute Chance. Sprechen Sie uns bei Ihrem Beratungstermin gerne darauf an und wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Kostenübernahme für Ihre natürliche Brustvergrößerung.

Finanzieren Sie Ihre natürliche Brustvergrößerung bei KÖ-KLINIK

Um Ihnen trotz der Kosten die natürliche Vergrößerung Ihres Busens zu ermöglichen, bieten wir Ihnen bei KÖ-KLINIK gerne ein Finanzierungsmodell an. Unser Team erstellt Ihnen gerne einen individuellen Finanzierungsplan mit monatlichen Raten ab 150 Euro für die natürliche Brustvergrößerung. Bis zu einer Laufzeit von 24 Monaten profitieren Sie bei uns zudem von einer zinsfreien Finanzierung Ihrer Behandlung. Sprechen Sie uns in Ihrem Beratungstermin gerne auf unsere Finanzierungsoptionen an.

Jetzt zur natürlichen Brustvergrößerung beraten lassen

Wie Sie Ihren persönlichen Beratungstermin zur natürlichen Brust OP bei KÖ-KLINIK vereinbaren können? Ganz einfach. Nutzen Sie entweder oder unsere bequeme Online-Terminvereinbarung oder rufen Sie uns an unter 0211-78176820. Bitte beachten Sie: Da es sich bei diesem Termin um eine fachärztliche Beratung handelt, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet eine Beratungspauschale in Höhe von 50 Euro zu erheben. Wenn Sie sich in der KÖ-KLINIK behandeln lassen, verrechnen wir den Betrag mit Ihrer Gesamtrechnung.

Kö-Klinik News

Qualität der Brustimplantate

Wie sicher sind Brustimplantate und wie lange halten Sie? KÖ-KLINIK hat alle wichtigen Informationen für Sie.
mehr

Ganzheitliche Ansätze der Schönheitschirurgie

Entdecken Sie fortschrittliche Ansätze der ästhetischen Chirurgie, die Wert auf ein ganzheitliches Behandlungskonzept...
mehr

Fachärztliche Beratung bei KÖ-KLINIK

Wir erläutern Ihnen, warum das persönliche Gespräch mit einem Facharzt ein unverzichtbarer Teil des Behandlungsprozesses...
mehr

Nachhaltigkeit in der plastischen Chirurgie

KÖ-KLINIK gibt Ihnen Einblick in unser Engagement für Ihre Schönheit und unsere Umwelt.
mehr

Bringen Sie Ihren Körper für 2024 in Form!

Fettabsaugung, Fettweg-Spritze oder CoolSculpting: Wir stellen Ihnen heute tolle Möglichkeiten vor, sich von unliebsamen...
mehr

Menopause Makeover

Schön und vital durch die Wechseljahre: Erleben Sie die Verjüngung mit unseren maßgeschneiderten Behandlungen.
mehr

Vertrauen Sie auf Experten: Ihr Body-Contouring-Plan...

Wir von der KÖ-KLINIK freuen uns, Ihnen unser Angebot an Body Contouring-Behandlungen vorzustellen, die Ihnen zu einer...
mehr

Brustvergrößerung mit Implantaten: Sicherheit &...

Heute möchten wir Sie über ein wichtiges Thema informieren, das vielen unserer Patientinnen am Herzen liegt: die...
mehr

Wie erkennen Sie einen Top-plastischen Chirurgen?...

Machen Sie keine Kompromisse, wenn es um Ihre Schönheit geht. Bei den Chirurgen der KÖ-KLINIK sind Sie in den...
mehr

Plastische Chirurgie: Natürliche Schönheit im Fokus

Von minimalinvasiven Techniken bis hin zu chirurgischen Eingriffen: Entdecken Sie unsere Behandlungen für Ihre...
mehr

Facelifting mit natürlichen Ergebnisse

Entdecken Sie die neue Ära der Gesichtsstraffung: Natürlichkeit steht bei KÖ-KLINIK im Vordergrund.
mehr

Schweißdrüsenabsaugung: Mehr als nur Optik

Wir von der KÖ-KLINIK wissen, wie sehr Hyperhidrose das tägliche Leben beeinflussen kann. Deshalb bieten wir eine...
mehr

Finanzierung leicht gemacht

Lassen Sie sich nicht durch die Finanzen von Ihren Schönheitszielen abhalten. Bei KÖ-KLINIK finanzieren Sie in kleinen...
mehr

Intimchirurgie: Ihr Wohlbefinden, neu definiert

In einer Welt, in der Wohlbefinden und Selbstvertrauen eine zentrale Rolle spielen, möchten wir Ihnen einen Einblick in...
mehr

Brustimplantate austauschen: Gründe, Ablauf & Kosten

Planen Sie dem Austausch Ihrer Brustimplantate? Bei KÖ-KLINIK stehen Sicherheit und Ästhetik dabei stets im Fokus.
mehr

Online Terminvereinbarung

Termin auswählen, bestätigen, fertig!

Termin online buchen

Brustrechner

Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, wie Sie zu Ihrer Wunsch-Oberweite kommen.

Zum Brustrechner

Fettabsaugungsrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Fettabsaugung.

Zum Rechner

Nasenkorrektur-Rechner

Mit dem Nasenkorrektur-Rechner der KÖ-KLINIK erhalten Sie in wenigen Klicks viele wichtige Informationen zur Nasenkorrektur

Zum Rechner

Faltenrechner

Alle Informationen rund um eine mögliche Unterspritzungsbehandlung.

zum Faltenrechner

Kontaktformular

Interesse an einer Behandlung bei der KÖ-KLINIK? Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

zum Kontaktformular

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

Foto-Anfrage

Senden Sie uns mittels diesem Formular bis zu vier Fotos von der Körper-/ Gesichtszone, zu der Sie Fragen haben

Foto-Anfrage starten

KÖ-Klinik Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mehr erfahren